Beschreibung:
Diese Rebe, ursprünglich aus dem Bordeaux, ist international aufgrund ihrer hohen Anpassungsfähigkeit sehr weit verbreitet. In unserem Gebiet reift diese Traube mühelos und wird normalerweise Mitte September geerntet. Dabei werden im Weingarten die besten Trauben selektioniert, abhängig von der Position in der Reihe sowie den organoleptischen Eigenschaften, die wie erhalten wollen.


Sensorik:
FARBE: Dunkles rubin mit granatroten Reflexen
GERUCH: Herrliche aromatisches Bouquet, komplex mit Anklängen von Zwetschken und Heidelbeeren und einer Spur Thymian
GESCHMACK: Strukturiert und schmackhaft, samtig und warm, Hauch von Brombeeren und Kirschen
QUALITÄTSSTUFE: DOC Venezia
JAHRGANG: 2014
ERHÄLTLICHES FLASCHENFORMAT: 0,75 l
REBSORTEN: Merlot
ALKOHOLGEHALT: 13 % vol.
SERVIERTEMPERATUR: 18° C

VINIFIKATION:
Maischestandzeit circa zwei Wochen bei 26°C. Der abgeschlossenen alkoholischen Gärung folgt der biologische Säureabbau sowie der Ausbau im Tank für einige Monate. Vor der Abfüllung reift der Merlot noch circa ein Jahr im Barrique.

Köstliche Kombination zu reifen und würzigen Käse, Hart- oder Weich, und mit Edelschimmel

MERLOT DOC